Mein Name ist Jana Raksch, ich bin Kinderkrankenschwester. Seit 2004 und arbeite seit vielen Jahren auf einer Früh- und Neugeborenen Intensivstation.
Mit der Geburt meiner Kinder 2013 und 2016 entstand der Wunsch nach einer beruflichen Weiterentwicklung und so begann ich meinen Fortbildungsmarathon noch ohne klares Ziel vor Augen.
Ich startete 2016 mit der Weiterbildung zur Familien – Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
(FGKIKP) und konnte 2017 auch gleich nebenberuflich mit der aufsuchenden Familienbegleitung
im Rahmen der Frühen Hilfen starten.
In den Familien, die ich langfristig begleiten durfte, begegneten mir immer wieder psychische Erkrankungen, die mich an den Rand meiner Kompetenzen brachten. Um diesen Familien eine noch
bessere Unterstützung sein zu können, begann ich
2018 die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, die ich 2019 erfolgreich abgeschlossen habe.
2020 wagte ich dann den Sprung in die Freiberuflichkeit und reduzierte meine Stelle in der Klinik
auf ein Minimum.

Ich wechselte für die aufsuchende Familienarbeit
zu einem anderen Träger, der mich auf Honorarbasis bezahlt und startete nach und nach nochTätigkeiten für andere gemeinnützige Träger, bei denen ich Angebote und Kurse für Eltern gebe.
In diesem Jahr verwirklichte ich nun meinen Wunsch nach einem ganzheitlichen Konzept für „Familienglück“, das sich an Privatkunden richtet.
Es wurde eine Internetseite erstellt und weitere Kompetenzen wie die japanische Babymassage
(Babyshiatsu) und das Babyschlafcoaching (nachM. Hoehl & M. Holtschlag) kamen noch hinzu.
Ich genieße meinen Weg und die vielfältigen Möglichkeiten die ich als freiberufliche Kinderkrankenschwester habe und das nächste Ziel habe ich nun klar vor Augen.
In den nächsten Jahren soll es die „Praxis für Familienglück“ geben. Eigene Räumlichkeiten in denen ich alle meine Angebote und Kompetenzen als FGKIKP, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Shiatsu Therapeutin Familien zugänglich machen möchte.

Ich freue mich darauf Jana Raksch

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Der IG Kikra e.V. organisiert verschiedene ein- und mehrtägige Veranstaltungen pro Jahr. Hier finden Sie unsere Seminare, Fortbildungen und sonstige Termine im Überblick…

Mehr erfahren

Tipps für die Selbstständigkeit

Der Schritt in die Selbstständigkeit als Kinderkrankenschwester wirft zu Beginn viele Fragen auf. Wir liefern Ihnen die wichtigsten Antworten für einen erfolgreichen Start…

Tipps anschauen

Mitglied werden

Sie möchten sich als Kinderkrankenschwester selbstständig machen? Dann werden Sie jetzt Mitglied im IG Kikra e.V. und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen…

Mehr zur Mitgliedschaft